Knight and Day ★★★

Knight & Day beginnt stark und bleibt durchgehend recht unterhaltsam. Dem charmanten Tom Cruise als Actionheld sieht man einfach immer gerne zu. Die Story ist hingegen sehr dünn. Mehrere Parteien jagen einer Batterie hinterher, die als unerschöpfliche Energiequelle von hohem Wert ist. Das war‘s auch schon mit der Zusammenfassung. Auch wenn der Film eine Actionkomödie ist, die nicht zu ernst genommen werden will, sind manche Wendungen und Geschehnisse doch sehr konstruiert. Allein wie oft hier jemand das Bewusstsein verliert und an einem anderen Ort wieder aufwacht, ist schlicht absurd. Einfacher kann es sich ein Drehbuch nicht machen, um das Setting zu wechseln. Und wie zwischen Cruise und Cameron Diaz eine Art doppeltes Stockholm-Syndrom entsteht, ist auch abenteuerlich.