$1,000 on the Black

$1,000 on the Black ★★★★

"Ja, so muss ein Cowboy sein: dreckig, feige und gemein" - das wussten schon Die Ärzte und so ist es auch hier. Sartana vereint Drama bzw. Tragödie mit Staub, Blut und Rotze und bietet somit das, was das Genre des Spaghettiwestern im Prinzip großgemacht hat. Gianni Garko spielt sich selber zunehmend beeindruckend in die Psychose und ist hier quasi der Bösewicht aus dem Bilderbuch.