The Guilty

The Guilty ★★

THE GUILTY handelt von einem versetzten Polizisten, der in einer Notrufzentrale einem Fall nachgeht. Das ist eine Herausforderung, der sich der Film stellen muss: Der Großteil der Handlung wird auditiv durch Sprache vermittelt. Was rechtfertigt also die Entscheidung, den Inhalt auf einem visuell-geprägtem Medium wie dem Film zu verdeutlichen? Nun. THE GUILTY findet bzw. zeigt keinen Grund dafür. Die Geschichte könnte auch als Hörbuch einwandfrei funktionieren. Stattdessen habe ich eineinhalb Stunden lang Jake Gyllenhaals Gesicht gesehen und kenne nun jede einzelne seiner Poren.
Gyllenhaal ist zwar ein begabter Schauspieler, aber seine Rolle - zumindest wie sie geschrieben ist - kann kaum mit Sympathie brillieren. Was insofern problematisch ist, dass man am Ende wenig mit ihr mitfühlen kann.

Dadurch resultiert THE GUILTY in einem Film, den man schnell wieder vergisst und leider ebenso wenig Lust auf das gleichnamige, dänische Original macht.

Tobit liked these reviews