Favorite films

Recent activity

All

Recent reviews

More
  • After Midnight

    After Midnight

    ★★★

    Einer dieser Filme bei denen man unvoreingenommen besser dran ist. Jeremy Gardner ist hier Regisseur/Director & Hauptdarsteller zugleich und er macht seinen Job gut. Im Mittelpunkt steht die Liebe zwischen Hank & Abby, richtig schön portiert und gespielt von beiden. Ab einem Punkt verlässt Abby ihn und Hank wird jede Nacht von einem Monster heimgesucht, versucht darauf klar zu kommen. Die Dialoge so locker und flockig wie in einem Seth Rogen Film. ;) Ganz nachdem Prinzip, weniger ist mehr, schleicht sich dieser Film dem Ende zu. Mal sehen was Herr Gardner noch so in Zukunft bringt und mit ein bisschen mehr Budget?

  • Crawl

    Crawl

    ★★★½

    Ich muss gestehen das ich ein Fan von Alexandre Aja bin. Der Name ist Programm auch wenn er mit seinem letzten Werk OXYGEN doch anders kann. Jetzt sind wir bei CRAWL und Aja fackelt nicht lange! Bei 88 Laufzeit darf man das auch. Über die Handlung muss ich jetzt nicht wirklich was erzählen, das Kinoposter bringt es auf den Punkt! Wir befinden uns in Florida und die junge Haley (Kaya Scodelario) macht sich nach einer Hurricane Warnung, auf den Weg…

Popular reviews

More
  • Possessor

    Possessor

    ★★★★½

    Der Sohn von David Cronenberg macht einen Film? Eigentlich spielt es für mich keine Rolle. Ich mag Papa Cronenberg`s Werke auch wenn mir viele davon nie vor das Lichtspielauge kamen. Alleine wegen Andrea Riseborough hat sich diese Perle für mich gelohnt! Sehe ich sie doch sehr gerne seit ZERO ZERO ZERO. Ihr Portfolio an Filmen der letzten Zeit, fasziniert mich immens, trifft es mich echt zu begeistern. Zu meinem erstaunen ist Christopher Abbott der eigentliche Star des Films. Mehr Screentime…

  • Warrior

    Warrior

    ★★★★½

    Keine Ahnung ob es jetzt das 4. mal war das ich ihn gesehen habe?! Sind ja auch schon 10 Jahre die er auf dem Buckel hat. Verbinde mit diesem Film eine tolle Review des verstorbenen FRANC TAUSCH. Anfangs ist die Story noch voll im Gange und spätestens ab der Mitte weiß man wo alles darauf hinzielt. Das schadet ihm aber überhaupt nicht. Tom Hardy & Joel Egerton machen hier nen tollen Job. Die wahren Stars sind der großartige Nick Nolte und…